Präsentationsmaterial im Business, Marketing und der Gastronomie

In Business und Marketing ergibt sich sehr oft ein umfassender Informationsbedarf zu einem Angebot. Einerseits sollen die Informationen konkret und strukturiert sein, andererseits ist es wichtig, dass die Inhalte schnell erfasst und wichtige Aspekte sofort in den Blick des Interessenten gerückt werden. Mit den gängigen Werbeformen, deren Wirkung in der schlagkräftigen Verkürzung von Aussagen besteht, sind diese Anforderungen nicht zu erfüllen. Denn sie liefern nur generelle Informationen und behandeln Details als allgemeine Merkmale. Viele Angebote sind aber genau deswegen interessant, weil sie einzelne, spezielle Bedürfnisse in einem größeren Zusammenhang bedienen. Für die Darstellung eines solchen Angebots sind Präsentationsmappen die ideale Lösung.

Mit einer Präsentationsmappe günstige Bedingungen für eine Kaufentscheidung schaffen

Ein Interessent für einen Hauskauf beispielsweise wird sich nur für einen bestimmten Bautyp entscheiden, wenn damit auch seine weiter führenden individuellen Vorstellungen bedient werden, von Heizungsfragen bis Umfeldbedingungen. Diese Faktoren stehen in seiner Wahrnehmung gleichberechtigt neben dem Generalangebot und beeinflussen die Kaufentscheidung stark. Nur wenn das Angebot eine entsprechende Variationsbreite aufweist, wird er sich überhaupt eingehender mit dem Angebot beschäftigen. Die Präsentationsmappe hat den Vorteil, dass sie das allgemeine Angebot in jedem Bereich konkret untersetzen kann. Dabei bleibt sie trotzdem auf das Wesentliche konzentriert. Ihr Format erlaubt es, wirkungsvolle Bilder einzusetzen. Der Interessent nimmt dadurch wichtige Informationen in Sekundenbruchteilen auf und findet schnell die Punkte, die ihn besonders interessieren.

Die Präsentationsmappe muss der Wertigkeit des Angebots entsprechen

Da mit dieser Informationsform stark die Sinne angesprochen werden, wird auch die Gestaltung der Präsentationsmappe wichtig. Süba Mappen entsprechen diesen Anforderungen, da sie von vorn herein auf Qualität ausgelegt sind, und vom Material und Mechanik über Format und Drucktechnik bis hin zu Oberflächen-Optik, Schließtechnik und Veredelungen passend zum Angebot gewählt werden können. Die Einheit von Inhalt und Form der Präsentation wirkt sich positiv auf den stimmigen Eindruck aus, den der Interessent von dem Angebot erhalten soll. Mit Süba Mappen lässt sich dieser professionelle Effekt leicht bewerkstelligen.

Vielfalt für die Präsentation

Wer sein Angebot stilgerecht vermitteln will, hat mehrere Optionen. Süba Mappen gibt es als Buchdecken, Ringbücher oder Hüllen. Mit der Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten ergibt sich auch eine Vielzahl von Einsatzgebieten. Wo eine schnelle, aber detaillierte Information benötigt wird, sind repräsentative Mappen das geeignete Mittel. Als Informationsmappe in einem Hotel sind Präsentationsmappen genau so einsetzbar wie als Speisekarte in einem Restaurant oder als Projekt- oder Produktbeschreibung. Das Wichtigste ist, dass der Interessent die für ihn wichtigen Informationen schnell erkennt und durch die Wertigkeit der Mappe in seiner Auswahl bestärkt wird.

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.