Veröffentlichungen

Marketing 3.0: Wie aus Kunden Fans werden

© Marco2811 - Fotolia.com

© Marco2811 – Fotolia.com

Web 2.0 ist in aller Munde. Das Büro 3.0 wird kommen. Doch was ist eigentlich Marketing 3.0? Als neue Dimension der Marketingstrategien wird Marketing 3.0 präsentiert. Dabei verfolgt sie doch eigentlich ganz traditionelle Ziele:

„Marketing […] kennzeichnet die Ausrichtung aller relevanten Unternehmensaktivitäten auf die Wünsche und Bedürfnisse der Anspruchsgruppen.“

Die Motivation neue Wege in der Ansprache von Zielgruppen zu gehen, muss folglich darauf basieren, dass sich auch bei den „Anspruchsgruppen“ die Ansprüche an ein Unternehmen und seine Produkte deutlich verändert haben. Continue reading “Marketing 3.0: Wie aus Kunden Fans werden” »

BSA | The Software Alliance veröffentlicht neue Grundsätze zur Datenverschlüsselung

Datenverschlüsselung

Datenverschlüsselung (Bildrechte: Markus Spiske)

Die Leitsätze bieten Regierungen einen Rahmen für die Bewertung von Gesetzgebungsvorschlägen zur Verschlüsselung

BRÜSSEL/BERLIN — 23. Februar 2017 —  Im Bemühen um die Unterstützung der EU-Minister bei ihren Beratungen über die Ausgewogenheit zwischen Verbraucherdatenschutz und Netzwerksicherheit veröffentlichte die BSA | The Software Alliance neue Verschlüsselungsgrundsätze zur Analyse der entsprechenden Rechtsvorschriften und politischen Gesetzgebungsvorschlägen. Durch Berücksichtigung der Bedürfnisse und Anforderungen aller Seiten zielen diese Verschlüsselungsgrundsätze darauf, für Gesetzgeber und alle anderen Interessengruppen eine gemeinsame Grundlage in der Diskussion über Verschlüsselung zu schaffen.
Continue reading “BSA | The Software Alliance veröffentlicht neue Grundsätze zur Datenverschlüsselung” »

MobileIron gründet neue Division für das Internet der Dinge

Internet of things

Internet of things

Santhosh Nair leitet IoT R&D; Produkteinführung im Laufe des Jahres

MOUNTAIN VIEW, Kalifornien/USA und München, Deutschland,  22. Februar 2017 — MobileIron (NASDAQ:MOBL), das Sicherheitsbackbone für modernes Computing, gibt heute die Gründung einer Division für das Internet der Dinge (IoT) bekannt; die neue Division hat die Aufgabe, die Prozesskette vom Sensor über die App, das Gateway und die Cloud bis hin zum Netzwerk durchgängig abzusichern. Zudem gibt MobileIron bekannt, dass man Santhosh Nair als VP IoT hat gewinnen können.  Er wird eng mit Suresh Batchu, dem Mitgründer und Chief Technology Officer von MobileIron, zusammenarbeiten. MobileIron plant, im Verlauf diesen Jahres ein IoT-Produkt auf den Markt zu bringen. Bain & Company schätzt, dass der Umsatz von IoT-Anbietern bis 2020 den Betrag von $ 470 Milliarden überschreiten wird. Continue reading “MobileIron gründet neue Division für das Internet der Dinge” »

Mobile Sicherheit – ein wichtiger Kompetenzbereich in Unternehmen

IT kämpft mit Security-Hygiene

Quelle: MobileIron

Smartphones und Tablet-PCs sind selbstverständliche Begleiter in unserer Zeit. Viele nutzen diese Geräte, um sich vor der Arbeit oder aber auf Geschäftsreisen über anstehende Aufgaben in der Arbeit einen Überblick zu verschaffen, also einfach auf dem Laufenden zu halten. Die Selbstverständlichkeit, wie wir mit diesen kleinen Informationsgeräten immer und überall kommunizieren, führt letztlich auch dazu, dass wir sie einfach liegen lassen – im Hotel, im Bus, am Terminal. „Allein im 4. Quartal 2016 wurden insgesamt 413 Smartphones und 281 Tablets beim Fundbüro des Münchner Airports abgegeben“, erklärt der Leiter des Service Centers Josef Rankl. Dabei handelt es sich um Verlustgegenstände aus aller Welt – von Privatpersonen sowie von Geschäftsleuten, die sich am Münchner Flughafen aufgehalten haben. Continue reading “Mobile Sicherheit – ein wichtiger Kompetenzbereich in Unternehmen” »

synfis migriert von BlackBerry nach MobileIron und mobilisiert entscheidende Geschäftsprozesse

(PresseBox) (München, 17.01.2017) MobileIron (NASDAQ: MOBL), das Sicherheits-Backbone für modernes Computing, gibt heute bekannt, dass die synfis Service GmbH, ein Spezialist für technischen Service anspruchsvoller Geräte und Systeme in den Bereichen Sparkassen und Banken sowie Industrie, Handel und Medizin, zentrale Geschäftsprozesse auf der MobileIron-Plattform abwickelt. Implementiert hat die EMM-Plattform das Braunschweiger Unternehmen LINEAS Informationstechnik GmbH.

synfis hat eine lange Tradition in der Nutzung von mobilen Endgeräten. 2006 hat man wie viele andere Unternehmen mit dem Einsatz von BlackBerry Mobilgeräten sowie den entsprechenden Management-Werkzeugen begonnen. In 2016 migrierte der technische Dienstleister auf MobileIron. „Wir haben uns für MobileIron entschieden, da wir eine Plattform benötigten, die mit allen wichtigen mobilen Betriebssystemen zusammenarbeitet und die sich im jahrelangen Produktiveinsatz bewährt hat“, erklärt Kai Pfeiffer, Leiter Prozess- & IT- Management bei synfis. Continue reading “synfis migriert von BlackBerry nach MobileIron und mobilisiert entscheidende Geschäftsprozesse” »