Wegen COVID-19 setzen Unternehmen auf cloudbasierte HR-Lösungen

Die COVID-19-Pandemie hat den Trend hin zu cloudbasierten HR-Lösungen noch einmal verstärkt.

46 Prozent nutzen nun Software-as-a-Service-Plattformen für die Personalarbeit – gegenüber nur 20 Prozent vor zwei Jahren. Laut Studie lagern deutlich mehr Unternehmen ihre Systeme aus oder nutzen hybride Betriebsmodelle.

Cloudbasierte Plattformen für die Personalarbeit

Der Wechsel auf cloudbasierte Plattformen für die Personalarbeit (HR, Human Resources) hat sich während der Pandemie deutlich beschleunigt. Zugleich erwarten die Unternehmen auch für die kommenden Jahre eine Verstärkung dieses Trends. Dies meldet eine neue Studie der Information Services Group. ISG ist ein führendes, globales Marktforschungs- und Beratungsunternehmen im Technologie-Segment. „Wegen COVID-19 setzen Unternehmen auf cloudbasierte HR-Lösungen“ weiterlesen

COVID-19 befeuert das deutsche Cloud-Geschäft von Amazon und seinen Dienstleistern

Cloud-Computing
Cloud-Computing (Quelle: Pixabay.com)

Laut neuer ISG-Studie heizt die Pandemie auch den noch jungen Markt für SAP in der AWS-Cloud weiter an

Auch in Deutschland beflügelt die COVID-19-Pandemie nicht nur das Cloud-Geschäft von Amazon Web Services (AWS), sondern auch das Business der auf AWS spezialisierten Dienstleister. Vor allem die Fähigkeit, Systeme schnell und flexibel zu skalieren, spielt den großen, sogenannten „Hyperscale“-Anbietern wie AWS und ihren Serviceanbietern in die Karten. Dies meldet der neue „ISG Provider Lens AWS Ecosystem Partners Report Germany 2020“ der Information Services Group (ISG) (Nasdaq: III). ISG ist ein führendes, globales Marktforschungs- und Beratungsunternehmen im Technologie-Segment. „COVID-19 befeuert das deutsche Cloud-Geschäft von Amazon und seinen Dienstleistern“ weiterlesen

Antimikrobielle Oberflächenbeschichtung Dyphox für Unternehmen, Behörden, Krankenhäuser

Bildquelle: pixabay.com

Medizinisches Personal ist täglich mit unzähligen Schutzmaßnahmen gegen Viren konfrontiert. Trotz Hygienemanagement und entsprechender Bekleidung können Lücken im Schutz entstehen. Die Folge sind ungewollte Übertragungsketten, die im schlimmsten Fall zu einer Infektion führen. Hier setzt die Hygiene-Technologie von Dyphox an: Die Beschichtung hilft dabei, dauerhaft die Übertragungsketten durch vielberührte Oberflächen zu unterbrechen und beseitigt dabei bis zu 99,99 Prozent aller Bakterien, Viren und Pilze. „Antimikrobielle Oberflächenbeschichtung Dyphox für Unternehmen, Behörden, Krankenhäuser“ weiterlesen

Trotz Corona: Europäischer IT-Sourcing-Markt klettert 2020 auf Rekordhöhen

ISG Infografik

Der EMEA ISG Index des Analysten- und Beratungshauses Information Services Group (ISG) stellt vierteljährlich die jeweils aktuellen Daten und Trends des IT-Sourcing-Markts zur Verfügung. Dabei berücksichtigt er alle kommerziellen Outsourcing-Verträge mit einem Jahresvolumen (Annual Contract Value, ACV) von mindestens 5 Millionen Euro. Hier sind die fünf wichtigsten Fakten und Trends des Gesamtjahres 2020 – vor allem mit Blick auf die Märkte in DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) „Trotz Corona: Europäischer IT-Sourcing-Markt klettert 2020 auf Rekordhöhen“ weiterlesen

Kurzarbeit zur Weiterbildung nutzen – Eigeninitiative der Beschäftigten lohnt sich

Bildquelle: pixabay.com

Gestern hat die Bundesregierung beschlossen, den Lockdown bis zum 7. März 2021 weiter zu verlängern. Für viele der bundesweit rund 33 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten bedeutet dies, dass für sie die Kurzarbeit ebenfalls noch länger andauert. Nach Angaben des ifo-Instituts waren bereits im Januar rund 2,6 Millionen in Kurzarbeit, Tendenz weiter steigend. Diese Zeit können Beschäftigte allerdings zur Weiterbildung nutzen ohne finanzielle Nachteile. „Kurzarbeit zur Weiterbildung nutzen – Eigeninitiative der Beschäftigten lohnt sich“ weiterlesen