Faltzelte auf Messen – Die zukunftsorientierte Werbefläche

Messezelt (© imagewell10 - Fotolia.com)

Messezelt (© imagewell10 – Fotolia.com)

Der Messeauftritt einer Firma ist heutzutage ein wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil der betrieblichen Marketing- und Kommunikationsstrategie. Die optische Präsentation des Unternehmens und ihrer Produkte spielt eine der größten Rollen, wenn es darum geht, Neukunden zu gewinnen und Besucher auf sich aufmerksam zu machen. Durch die steigende Konkurrenz und deren Werbeangebote ist es mittlerweile eine stetige Herausforderung, sich durch kreative und neuartige Ideen von den Mitstreitern abzuheben und das Interesse der potentiellen Kunden für sich zu gewinnen.

Die Konorg Media Holding GmbH mit Sitz in Köln beschäftigt sich seit den 90er Jahren mit der Herstellung und dem Bedrucken von Messeständen und Zubehör. Neben gängigen Werbemitteln wie u.a. Theken, Rollups, Bannerdisplays oder Faltdisplays bietet Konorg eine absolute Neuheit an: Faltzelte für Messen.

Abheben und polarisieren durch individuelle Bedruckung

Der gravierendste Vorteil von Faltzelten auf Messen ist allerdings deren hohe Werbewirksamkeit dank ihrer großen Werbeflächen. Die Faltzelte sind vollflächig bedruckbar und bieten genug Spielraum um die Ideen und Vorstellungen der Groß- oder Kleinunternehmer grafisch festzuhalten. Erhältlich sind die Faltzelte in den verschiedensten Farben und Größen. Dank der Präsentation von Produkten oder Informationen stellen die Faltzelte auf Messen nicht nur eine Plattform für Werbung dar, sondern fungieren darüber hinaus noch als Eye-Catcher. Durch auffällige Bedruckungen locken die Faltzelte auf Messen potentielle Neukunden an und sichern einen positiven, ersten Eindruck – welcher bekanntlich der Wichtigste ist.

Simple Konstruktion kombiniert mit bestmöglicher Qualität

Ein weiterer großer Pluspunkt der Faltzelte ist besonders deren Mobilität. Das einfache Faltsystem, bestehend aus Standbeinen, Scheren und Gelenken macht es jedem leicht das Zelt binnen weniger Minuten auf- und wieder abzubauen. Werkzeug ist hier unnötig, da die einzelnen Bestandteile einfach ineinander gesteckt werden und ansonsten Spannleinen sowie Heringe für die nötige Stabilität sorgen.

Neben dem Transportkomfort, welcher durch einen handlichen Tragesack gewährleistet wird, ist der Dachbezug der Faltzelte aus leicht zu reinigendem Polyester mit PVC-Beschichtung angefertigt. Dadurch bieten die Faltzelte auf Messen selbst bei stärkstem Regen genügend Schutz vor Wasser und Wind.

Autor: GW

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.