Mastercard nutzt künstliche Intelligenz für besseres, sichereres Einkaufen

mastercard-decision-intelligence_a-typical-shopping-experienceDecision Intelligence nutzt maschinelle Lerntechnologien, um die Genehmigung rechtmäßiger Transaktionen zu erleichtern und den Kunden ein besseres Einkaufserlebnis zu ermöglichen.

Frankfurt am Main, 30. November 2016 – Mastercard bietet ab sofort den umfangreichen Autorisierungs- und Betrugserkennungsservice Decision Intelligence an. Dieses Tool unterstützt die Kartenherausgeber mit Hilfe von künstlicher Intelligenz, die Genehmigung von Transaktionen zu optimieren und damit überflüssige Ablehnungen von Transaktionen, die zu Unmut bei Kreditkarteninhabern führen, zu reduzieren. „Mastercard nutzt künstliche Intelligenz für besseres, sichereres Einkaufen“ weiterlesen

Paketwaagen für das Business

Versandhandel - Kommissionierer am PacktischWaagen und Gewichte sind bereits seit ca. 3000 vor Christus bekannt. Die alten Ägypter waren die ersten Menschen, die nach Überlieferung Gewicht mittels einer Waage gemessen haben. Zu Beginn handelte es sich um einfache Balkenwaagen. Die Waagen entwickeltenn sich weiter, aber ihr grundlegendes Prinzip blieb dasselbe. Mechanische Waagen wurden in unserer modernen HighTech-Zeit dann meist durch elektronische Waagen ersetzt. Elektronische Waagen sind präziser, robuster, besser und schneller ablesbar und zumeist auch preiswerter. „Paketwaagen für das Business“ weiterlesen

Persönliche Kundenbefragungen im stationären Handel

Kundenbefragung Der stationäre Handel gerät durch den Online-Handel immer mehr in Bedrängnis. Dabei wird der Kunde im direkten Verkaufsgespräch nicht nur besser beraten, auch die Kundenbindung gelingt zuverlässig, wenn sich Käufer und Verkäufer persönlich gegenüberstehen. Um die vorhandene Klientel zu binden und Erkundigungen darüber einzuholen, wo Verbesserungen möglich sind, greifen viele zur Kundenbefragung. Dabei gilt es, einige wesentliche Merkmale zu beachten. „Persönliche Kundenbefragungen im stationären Handel“ weiterlesen